Impressum

Überörtliche fachübergreifende Berufsausübungsgemeinschaft (ÜBAG)
  • Priv.-Doz. Dr. Alexander Stork - Facharzt für Diag. Radiologie
  • Priv.-Doz. Dr. Jörn Kemper - Facharzt für Diag. Radiologie
  • Dr. Dietmar F. Seitz - Facharzt für Diag. Radiologie/Neuroradiologie
  • Dr. Eric Donnez - Facharzt für Diag. Radiologie
  • Eckhard Wegjan - Facharzt für Diag. Radiologie/Neuroradiologie
  • Priv.-Doz. Dr. Hans Bender - Facharzt für Nuklearmedizin
  • Dr. Dietmar Schoenfelder - Facharzt für Diag. Radiologie
  • Dr. Jan Löttgen - Facharzt für Nuklearmedizin
  • Dr. Axel Schomburg - Facharzt für Nuklearmedizin
  • Dr. Michael Oliver Flüß - Facharzt für Diag. Radiologie und Nuklearmedizin
  • Dr. Alexander Ahlbrecht - Facharzt für Diag. Radiologie/Neuroradiologie
  • Priv.-Doz. Dr. Philipp Begemann - Facharzt für Diagn. Radiologie
  • Dr. Dorothee Gahlen - Fachärztin für Radiologie
  • Dr. Susan Ingmann - Fachärztin für Diag. Radiologie und Nuklearmedizin
  • Dr. Andrea Jünger - Fachärztin für Diag. Radiologie
  • Dr. Petra Langer - Fachärztin für Diag. Radiologie
  • Dr. Philipp Lux - Facharzt für Radiologie
  • Jana Markmann - Fachärztin für Radiologie
  • Dr. Katharina Schröder - Fachärztin für Radiologie
  • Dr. Henrike Schwarz - Fachärztin für Diag. Radiologie
  • Dr. Carola Wedig - Fachärztin für Diag. Radiologie und Nuklearmedizin
  • Simone Zemelka - Fachärztin für Radiologie

Kaiserswerther Str. 89
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 49669 1000
Fax: 0211 49669 1009

Die jeweils angegebenen Gebietsbezeichnungen/Schwerpunktbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland erworben. Die zuständigen Aufsichtsbehörden sind die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein und die Ärztekammer Nordrhein.

Geltende berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein (109 KB)
Heilberufsgesetz des Landes NRW (123 KB)

Inhaltlich Verantwortlicher : PD Dr. Alexander Stork (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Mit seinem Urteil vom 12.05.1998 - Aktenzeichen 312 O 85/98 - hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht Hamburg - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir legen daher ausdrücklich offen, dass wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der Internetpräsentationen haben, auf die wir durch einen Link verweisen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit vorsorglich und ausdrücklich von allen Inhalten dieser verlinkten Seiten und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen.